Diagnostik

Die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie des Kinderwunsches ist also eine sorgfältige Abklärung der Ursachen. Basierend auf einigen grundlegenden Untersuchungen, die in jedem Fall durchgeführt werden sollten, ergibt sich ein dem Einzelfall angepasstes Untersuchungsprogramm. Vor allem versuchen wir, für Sie belastende Untersuchungen zu vermeiden, wenn sich daraus keine therapeutische Konsequenz ergibt.

Manchmal ist es notwendig, Fragen zu stellen, die sich auf die Intimsphäre des Paares beziehen. Wir verstehen sehr wohl, dass es vielleicht ungewohnt oder peinlich sein kann, wenn man beispielsweise über seine sexuellen Gewohnheiten Auskunft geben soll. Diese Informationen helfen uns, wenn wir die Ursache der Unfruchtbarkeit herausfinden wollen. Gehen Sie bitte immer davon aus, dass wir sehr vertrauensvoll mit Ihren Angaben umgehen.

Auf den Folgeseiten geben wir Ihnen einen Überblick über häufig angewendete Untersuchungsmethoden bei Frau und Mann sowie Spezialuntersuchungen im Rahmen der gynäkologischen, urologischen und genetischen Sprechstunden: